Die neuen Eltern



Hanna 
Die Rolle: Hanna Sander
Hanna Sander hat es geschafft, die längst überfällige Entscheidung zu treffen und ihren Mann zu verlassen. Sie beginnt mit ihren beiden Töchtern in Hamburg einen Neuanfang, doch Finja und Milli passt dieser Umzug von Berlin überhaupt nicht. Hanna kommt vom Feuer in die Traufe: Wie konnte sie nur einem WG-Leben mit diesem wild- und weltfremden Professor und seinem Neffen David zustimmen? Es ist das letzte, was sie will, wieder für einen Mann den Alltag zu mamagen. Und so kriegt Juri das ab, was ihr Ex-Mann in den letzten Jahren verbockt hat.
Zur Person: Fiona Coors
In zahlreichen Krimireihen hat Fiona Coors (Jahrgang 1972) zunächst unter ihrem Mädchennamen Fiona Schwartz Episodenrollen übernommen, darunter in "Der Fahnder", "Peter Strohm", "Derrick", "Die Kommissarin", "Donna Leon", "Ein Fall für Zwei", "Stahlnetz", "Bella Block", "Soko Köln", "Einsatz in Hamburg" und "Wilsberg". Ihre Vielseitigkeit stellte Fiona Coors aber u. a. auch in den Mehrteilern "Ein großes Ding" und "Der Staatsanwalt", in der Comedy-Serie "Krista" sowie zuletzt in "Neues aus Büttenwarder" und "Küstenwache" unter Beweis.



Juri
Die Rolle: Prof. Juri Kierow
Der angesehene Physiker redet nicht viel, aber was er sagt, ist klug. Es ist nicht immer leicht, seinen Gedankengängen zu folgen. Im alltäglichen Zusammenleben ist der liebenswerte Onkel von David allerdings eine Katastrophe: Ihn interessieren Formeln und die großen physikalisch-mathematischen Zusammenhänge, nicht die Farbe seiner Socken oder der Inhalt des KÜhlschranks. Nichts könnte ihn und seinen Neffen aus der Ruhe bringe. Doch der Einzug der drei Frauen stellt ihr Leben auf den Kopf.
Zur Person: Ben Daniel Jöhnk
Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war Ben Daniel Jöhnk an dieversen Bühnen engagiert, u. a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und Thalia Theater, am Schauspiel Frankfurt, Luzerner Theater und am Saarländischen Staatstheater in Saarbrücken. Sein Fernsehdebut gab der gebürtige Hamburger (Jahrgang 1969) bereits 1991 in "Gefährliche Sehnsucht". Es folgten Rollen in den Fernsehserien "Briefgeheimnis", "Der Ermittler", "11011 Berlin", "Alphateam", "Die Rettungsflieger" und im "Tatort: das namenlose Mädchen".

Quelle:
Das Erste
 





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von palou( ), 07.06.2010 um 23:32 (UTC):
ich mag 4 gegen z (:
fiona coors ist eine tolle
schauspielerin! ;D



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

Hallo und Herzlich Willkomen auf der 4gegenZ-Fanpage.
Bei Fragen einfach an Kontakt.
Viel Spaß auf unser Homepage.


HpTeam
 
Es waren schon 66122 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=